Česky English Deutsch Italiano Español

Recycling von Kunststoffen - Remiva, s.r.o. Recycling von Kunststoffen

Remiva,s.r.o.

REMIVA s.r.o. Die Gesellschaft REMIVA s.r.o. entstand 1998 als Schwesterorganisation der Firma Miroslav Vala – MARCUS. Bis August 2007, als die Firma Miroslav Vala – Marcus ihre Tätigkeit auf die Gesellschaft Remiva s.r.o. übertrug, wurden beide Firmen parallel im gleichen Sektor geführt. Gegenwärtig gehört die REMIVA s.r.o. zu den größten Kunststoffverarbeitern technologischer Produktionsabfälle in der Tschechischen Republik.

2006 haben wir, auf der Messe PLASTEX 06 in Brünn, als erstes Unternehmen in der Tschechischen Republik das Recycling von Schaumstoffpolystyrol (EPS) vorgestellt. Während des Jahres 2006 haben wir über 900.000 m3 (450 Tonnen/Jahr) Schaumstoffpolystyrol wieder aufbereitet und in den Produktionsprozess zurückgeführt. Ein Jahr später erhielten wir für dieses Produkt ein Zertifikat und eine Markenregistrierung: “Remistyren“. 2007 haben wir über 1.500.000 m3 (700 Tonnen/Jahr) Schaumstoffpolystyrol wieder aufbereitet.

Im April 2011 wurden durch einen zerstörerischen Brand in unserem Unternehmen 99 % aller Technologien für das Recycling vernichtet, einschließlich des Labors und fast aller Rohstoffe.

Unser neuer Betrieb ist weiter an derselben Adresse registriert, und zwar in den Bereichen unserer Rückgebäude, die durch dieses Ereignis nicht beeinträchtigt wurden. Die neue Produktion zum Kunststoffrecycling wurde im Testbetrieb bereits im Juli 2012 neu gestartet. Die endgültige Bewilligung des Betriebs in seinem vollen Umfang fand bereits Ende September 2012 statt. Die momentane Kapazität unserer Produktion beträgt 200 Tonnen Granulat und 150 Tonnen Schutt monatlich. Der Gesamtumfang der gelieferten Schutt und Granulate beträgt bis zu 500 Tonnen pro Monat.

Da es zu einer deutlichen Reduzierung unserer Technologien kam, hauptsächlich aufgrund der deutlich geringeren Menge an Lager- und Produktionsflächen, waren wir gezwungen, einige Materialtypen aus unserem Programm auszuschließen. Wir werden uns jedoch freuen, mit einem Angebot zum Preisangebot angesprochen zu sein.

Wir sind froh, es in so kurzer Zeit geschafft zu haben, einen zwar kleineren, aber leistungsfähigen und mit hochwertigsten und modernsten Recyclinglinien erneuerten Betrieb aufzunehmen.

Daher bitten wir Sie als unsere Klienten und potentielle Kunden, sich mit der Entsorgung Ihres Kunststoffabfalls an uns zu wenden. Wir beraten Sie gerne oder kaufen Ihre Abfälle ab.

Mit Wünschen eines besseren Umweltschutzes sind Sie von den Mitarbeitern der Gesellschaft Remiva s.r.o. herzlich begrüßt.